Programm (Teilnahme kostenlos)
Zur Anmeldung »

WANN & WO >

Freitag, 26.10.2018
14:00 Uhr
Claudiana Bozen

14:00 – 14:30

Begrüßung

Peter Paal

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin, Planet Medizin

Klaus Eisendle

Präsident Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana

HERMANN WINKLER

Präsident Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana

THOMAS LANTHALER

Sanitätsdirektor, Südtiroler Sanitätsbetrieb

Martha Stocker

Landesrätin für Gesundheit, Sport, Soziales und Arbeit

14:30 – 15:00

FEHLERKULTUR UND PATIENTENSICHERHEIT

ALEX STAFFLER, DR.

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Zentralkrankenhaus Bozen

15:00 – 15:30

DAS HARNBLASENKARZINOM DES ALTERNDEN PATIENTEN IN SÜDTIROL

EVI COMPLOJ, PRIV. DOZ. DR.

Fachärztin für Urologie und Kinderurologie, Zentralkrankenhaus Bozen; wissenschaftliche Leiterin, Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana

15:30 – 16:00

NEUE ARZNEISTOFFE VOM REISSBRETT? ZUR ROLLE VON COMPUTERBASIERTEM
WIRKSTOFFDESIGN IN DER ARZNEIMITTELENTWICKLUNG

CHRISTOPH SOTRIFFER, PROF. DR.

Chemiker, Institut für Pharmazie und Lebensmittelchemie, Universität Würzburg Am Hubland

16:00 – 16:30 KAFFEEPAUSE
16:30 – 17:00

YOUNG INVESTIGATOR SECTION
FORSCHUNG IN DER ANÄSTHESIE

GABRIEL PUTZER, DR.

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notarzt, Universitätsklinik Innsbruck

17:00 – 17:30

MEINE GENFORSCHUNG

CHRISTIAN FUCHSBERGER

Assoz.-Professor, Biochemiker, Träger des Südtiroler Forschungspreises 2017, Institut für Biomedizin, eurac research

17:30 – 18:00

DAS MAGEN-DARM MIKROBIOM MIT ZENTRALER BEDEUTUNG FÜR GESUNDHEIT UND KRANKHEIT

PETER MALFERTHEINER, PROF.EM. DR.EM. DRES. H.C.

Direktor i. R. der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie Magdeburg

18:00 – 18:30

FORSCHUNG UND SANITÄT IN SÜDTIROL. HERAUSFORDERUNGEN UND PERSPEKTIVEN IM GESUNDHEITSSYSTEM SÜDTIROL.

Podiumsdiskussion

 

ab 20:00 Uhr

Gemeinsames Törggelen beim Baumannhof (Signat/Ritten) (Teilnahmekosten € 40 – Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl)

Moderation:
Peter Paal